Möchtest Du mehr über die Heilkunst des Yoga erfahren? Möchtest Du die medizinische Theorie leicht verständlich und nachvollziehbar vermittelt bekommen? Möchtest Du Yogatherapie selbst auf der Matte erleben?

Dann komme gerne zu einer der Workshops. Hier findest Du einen Überblick der aktuellen Tages- und Wochenend-Workshops. Schau, ob Dein Thema dabei ist. Ich freue mich auf Dich! Die Termine für das Seminar „Symbiose von Polyvagal-Theorie und Yoga“ folgen noch.

Klicke auf den Link unterhalb des jeweiligen Workshops, um mehr über die Inhalte, Preise und Anmeldemöglichkeiten zu erfahren. Du hast weitere Fragen? Schreibe mir gerne unter: hallo@yogatherapie-blog.de

27.02.2021 Hamburg

Stressprävention und –reduktion .............

Stress schlägt immer häufiger auf die Gesundheit. Gleichzeitig belegen viele Studien, dass Yoga stressbedingte Beschwerden wie z.B. geistige Unruhe, Nervosität, Schlaflosigkeit bis hin zur Erschöpfung verringert. Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org

Hamburg Termin folgt

Schulter- und Nackensyndrom .............

Muskelverspannungen durch Fehlhaltungen sind mit Abstand die häufigste Ursache für ein Schulter-Nackensyndrom. Kein Wunder, wenn wir uns die Anatomie mal genauer anschauen und was wir dieser Region im Alltag an Schwerstarbeit zumuten. Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org

17.04.2021 Hamburg

Wirbelsäule im Alter ......................................

Im Alter verändert und verlangsamt sich unser Stoffwechsel und Hormonhaushalt. Das Gewebe ist weniger elastisch und der Verschleiß schreitet voran. Bewegungsmangel kommt oft als Beschleuniger dazu.
Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org

05. - 06.06.2021 Hamburg

Yogatherapeutische Aspekte im Alltag

In diesem Workshop steht der Alltag im Mittelpunkt, um effektiver zur Linderung oder zur Vorbeugung von Krankheitsbildern beizutragen. Welche Aspekte und alltagstauglichen Minipraxen fördern zielgerichteter, wirkungsvoller und nachhaltiger die Gesundheit? Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org

03.07.2021 Hamburg

Chronische Schmerzen ............................

In der Yogatherapie können wir auf vielen Ebenen Impulse setzen und Menschen mit chronischen Schmerzen unterstützen. Wenn wir Yoga, das Nervensystem und die Körperreaktionen verstehen, können wir in kleinen Schritten den Umgang mit chronischen Schmerzen verändern, sie lindern oder sogar verlernen. Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org

23. - 24.10.2021 Hamburg

Āsana-Varianten in der Svastha Yoga Therapie

In den Modulen stellen wir die These auf, dass wir mit 10 Āsana und ihren Varianten alle therapeutischen Belange abdecken können. In diesem Workshop betrachten wir die Asana intensiv, vertiefen das Gelernte, verschieben unseren Fokus je nach Beschwerdebild und besprechen die Anpassungsmöglichkeiten. Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org

13.11.2021 Hamburg

Bluthochdruck

Bluthochdruck ist tückisch. Häufig wissen die Betroffenen nichts von ihrem hohen Blutdruck. Erste Anzeichen sind oft nur unspezifisch und werden deshalb weniger bemerkt. Die Gefahr von Folgeschäden erhöht sich ganz leise. Yoga kann den systolischen Blutdruck sogar begleitend zur medikamentösen Therapie reduzieren. Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org

2021 in Appen (Planung)

Polyvagal-Theorie und Yoga

Die Verbindung von Körper und Geist – Body Mind Connection - ist ein wichtiger Aspekt des Yoga und der Polyvagal-Theorie von Stephen Porges. Die neuronalen Prozesse verstehen ist ein Ziel des Workshops, um mit Yoga Ausgeglichenheit und Zufriedenheit bei allen möglichen Herausforderungen zu nähren. Erfahre mehr unter:

www.yoga-und-meditation.org